Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Wandern in Rheinland-Pfalz
Wandertage im Liesertal 185,00€
Wandertage im Liesertal
Tanken Sie Kraft bei einer Wanderauszeit im Gesundland Vu...
Wandern auf die leichte Tou... 149,00 €
Wandern auf die leichte Tour im Hunsrück
Wandern am Hunsrück auf die leichte Art. Drei kurze, abe...
<< Zurück

Höhlen- und Schluchtensteig Kell

Jan
Feb
Marz
April
Mai
Juni
Juli
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
12Km 250
380 380
Etappen 1 Schwierigk. Leicht
Wegeart Rundweg  

 



Sonstiges:

Start Andernach-Kell
Ziel Andernach-Kell
Landschaft: Mittelgebirge
Wege: Rundweg
Gepäcktransfer:
Schutzhütten: Keine.
Kinderfreundlich Ja

Anbieterinformationen

Anbieter:
Mail:
Internet: http://
Telefon:
Prospekt: http://

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Kurzinfo
12km die es in jeder Hinsicht in sich haben. Diese Tour bietet Sehenswürdigkeiten, wie an einer Perlenschnur aufgereit.
 
Wasser auffüllen
Bitte genug mitnehmen. Es gibt 2 Gaststätten unterwegs.

 

Anfahrt & Parken
Wanderparkplatz am Startpunkt.
      QR Code
Wetter

 

Höhlen- und Schluchtensteig Kell


 

Der Höhlen-und Schluchtensteig Kell in Andernach ist eines von 26 Traumpfaden der Rhein-Mosel-Eifelregion und für Spaziergänger und Wanderer ein absoluter Höhepunkt. Zahlreiche fantastische Sehenswürdigkeiten erwarten die Besucher auf dem über 12 Kilometer langen Weg. Beeindruckende Panoramablicke, sprudelnde Mineralquellen, Urwaldatmosphäre und sogar eine Wolfsschluchtt mit Wasserfall sind nur ein Teil der gebotenen Höhepunkte. Des weiteren gibt es Highlights wie das Viadukt des Vulkanexpresses, Trasswände des Laacher See-Vulkans, Trasshöhlen, die Ruine Kloster Tönisstein und idyllische Bachtäler.
Knapp vier Stunden benötigt man um den Höhlen- und Schluchtensteig Kell in einem normalen Tempo zu durchwandern. Auf halbem Wege erreicht man das Gasthaus Jägerheim, indem man ausruhen kann.


Auch für Hunde ist das Wandertal gut geeignet.

 

Informationen zur Anfahrt:
- A 61 Abfahrt Niederzissen,
- B 412 in Richtung Brohl-Lützing/Burgbrohl/Bad Breisig,
- über die L 113 auf die K 58 bis Kell,
- Laacher Straße (K 57) bis zum Parkplatz

Der Startpunkt befindet sich am Parkplatz Bergwege (an der K57) in 56626 Andernach-Kell.
Festes Schuhwerk ist für die teilweise rutschigen und weichen Pfade empfehlenswert.

 

Mehr Ausflugsideen

Höhlen- und Schluchtensteig Kell
Der RheinBurgenWeg
Höhlen- und Schluchtensteig Kell
 
Höhlen- und Schluchtensteig Kell Der RheinBurgenWeg Höhlen- und Schluchtensteig Kell  
WANDERarena Pfälzerwald-Nordvogesen
WANDERarena Pfälzerwald-Nordvog...
Das seit 1996 bestehende Biosphärenrservat bietet mit seinen bekannten Felse...
Wandern in Bernkastel-Kues
Wandern in Bernkastel-Kues
Das Ferienland ist ideal zum Wandern. So vielseitig wie die Kulturlandschaft ...
 
Wandern auf die leichte Tour im Hunsrück
Wandern auf die leichte Tour im ...
Wandern am Hunsrück auf die leichte Art. Drei kurze, aber wunderbare Wanderw...
Auf dem Pfälzer Weinsteig
Auf dem Pfälzer Weinsteig
Erleben Sie auf dem Pfälzer Weinsteig das Wechselspiel zwischen Wald und Wei...
 
Wasgau-Seentour mit GPS
Wasgau-Seentour mit GPS
Im Dahner Felsenland gibt es rund um die Gemeinden Fischbach und Ludwigswinke...
Felsenland-Sagenweg mit GPS
Felsenland-Sagenweg mit GPS
Der rund 90 Kilometer lange Felsenland-Sagenweg, den man als mehrtägige Stre...
 






 

 

Jetzt kommst DU - Bewerte, beschreibe, teile oder lade Bilder hoch.

 
 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden