Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Regensburger Land
<< Zurück
Regensburger Land

Das Regensburger Land

 

 
Tourismus und Naherholung
Altmühlstraße 3
93059 Regensburg
0941/4009-495
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet >>

 

Beschreibung


 

Wandern mit Ritter Wonnebold

Mit den „Regensburger Burgensteigen“ hat der Landkreis Regensburg fünf außergewöhnliche Wanderwege aus der Taufe gehoben. Von Burg zu Burg geht es quer durch die vielgesichtige Burgenwelt des Regensburger Landes. Angefangen mit einem unscheinbaren Rest einer Burgruine am Wegesrand bis hin zu einer vollständig erhaltenen Burg stellt die Region rund um Regensburg eindrucksvoll unter Beweis, dass sie einst eine der burgenreichsten Gegenden Deutschlands war.

Die Burgensteige, allesamt mit dem Rittersymbol markiert und mit einer Länge zwischen 30 und 50 km führen durch das idyllische Tal der Schwarzen Laber westlich von Regensburg

  • durch das Naabtal bis nach Kallmünz nord-westlich von Regensburg
  • durch das Regental nördlich von Regensburg
  • von Donaustauf nach Altenthann
  • von Brennberg bis Wörth/Donau.

Informationstafeln entlang der Routen sorgen für Überblick und vermitteln interessantes Hintergrundwissen. Zur individuellen Tourenplanung dienen zwei informative Wanderkarten. Die Wanderwegbeschreibungen finden sich unter www.burgensteige.de.

Wer gezieltere Informationen zu einer Burg wünscht, der kann mit speziell ausgebildeten Burgenführer/innen auf Entdeckungstour gehen und sich von ihnen die spannenden Geschichten hinter den steinernen Zeugnissen vergangener Zeiten erzählen lassen. Ob Familien, Firmen, Vereine, Schulen oder Kindergruppen, für jeden finden unsere Burgenführer den passenden Rahmen. Buchungen nimmt dabei zentral die Volkshochschule im Landkreis Regensburg oder die Führer selbst entgegen. Infos zu den Führungen finden Sie ebenfalls in den Wanderkarten.

Eine Einkehr lohnt auch in 20 beteiligten Gastronomiebetrieben, die als Burgensteigpartner Informationen und Malbögen für Kinder bereithalten und auf Wunsch für Gruppen auch an das Mittelalter angelehnte Gerichte anbieten.

Kontakt: Landratsamt Regensburg, Sachgebiet Tourismus, Altmühlstraße 1, Regensburg oder telefonisch unter 0941/4009-495, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Weitere Infos sowie Wanderwegbeschreibungen siehe: www.burgensteige.de.

 

Landschaft: Mittelgebirge
Region: Regensburger Land
Bundesland: Bayern
Highlights
Walhalla bei Donaustauf
Die Wanderwege
Radwandern

 

Das Regensburger Land
Das Regensburger Land
Tolle Wanderwege zur Jura und Burgen führen euch durch das Regensburger Land.
 
Jurasteig als Video
Jurasteig als Video
Die Jura-Landschaft entstammt einem riesigen Meer, das die Region vor 200 Mil...

 

Wanderservice
Es gibt 5 Burgensteige, den Jurasteig mit dem Prädikat Wanderbares Deutschland und landschaftlich befindet ihr euch in der Bayerischen Jura bis Bayerischem Wald.
Highlights im Sommer
Viele Burgen, Jurasteig, Burgenwanderweg, Walhalla, Klettern, Bootstouren, Nordic Walking,
Highlights im Winter
Winterwandern, Loipen, Eisbahnen, Skipiste
Familientipps
Klettern, Wandern, Bootsfahrten, Radtouren, Burgen und Schlösser, Schmucksteinbergwerk und Ferienprogramm
Schlechtwettervarianten


 
Gelesen 1051 mal

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.

Jurasteig als Video
Jurasteig als Video
Die Jura-Landschaft entstammt einem riesigen Meer, das die Region vor 200 Mil...

 

 

 

Kontakt & Impressum - Werbung - Sitemap

 Wanderbares Bayern - Qualität im Vormarsch

Wandern outdoor 101Bayern ist bekannt für seine Traditionen, aber auch hier gewinnt das Streben nach Qualität und Kunderservice immer mehr Anhänger. Die Wanderer lieben es und freuen sich auf gute bayerische Küche, Trachten und die herrlichen Wanderregionen. Der Frankenwald ist Bayerns erste Qualitätsregion mit dem begehrten Prädikat Wanderbares Deutschalnd, Frankenweg, Goldsteig, Altmühltal-Panoramaweg, Burgenweg und viele weitere sind ebenfalls ausgezeichnete Wanderwege und sehr viele Gastgeber haben ebenfalls die Auszeichnung erhalten.
 

Frankenwald - Bayerns erste Qualitätsregion

Viele Wege, fränkische Gastgeber, guter Service und Beratung sind die Eckpfeiler einer solchen Prädikatsregion. Hier soll die Gesamtheit des Wanders erlebt werden und der Gast von einem umfangreichen Wanderangebot profitieren. Im Frankenwald hat man das nicht nur geschafft, sondern lebt das auch. Beim Frankenwald Wandermarathon kann man das besonders gut sehen und sich begeistern lassen.

Inzell - Das familienfreundliche Wanderdorf

Draußen zu sein ist in und mit der richtigen Bekleidung und Wanderschuhen wird es noch angenehmer. Wir hatten Wanderschuhe im Test und auch Jacken. Außerdem stellen wir euch tolle Aktionen wie Flying Fox, Hängebrücken und ähnliches vor. Ebenso wird der Bereich Campingausrüstung angeschnitten und auch hier hatten wir einiges zum Testen.

Alpenwelt Karwendel - 24h von Bayern

Die Wanderungen als geselliges Freizeitvergnügen gibt es schon lange und sind seit einigen Jahrzehnten in der Hand von Wandervereinen. Aber die Vielfalt ist größer geworden und so gibt es neue, touristische Events wie die 24 Stunden Wanderungen, Wandermarathons oder Wanderwochen mit Rahmenprogramm. Einige davon sind extrem gut besucht wie die 24h von Bayern, der Frankenwald Wandermarathon oder die 24 Stunden vom Edersee. Vor allem der gesellige Faktor spielt hier eine enorm große Rolle bei den Wanderfreunden. Aber nicht nur das Internet dient als Informationsquelle, sondern auch Messen wie die CMT, Free oder auch die TourNatur in Düsseldorf.