Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
<< Zurück
Wanderangebot Garmisch-Partenkirchen
Verwöhn(k)urlaub 325,00€
Verwöhn(k)urlaub
Tief durchatmen und: weiter wandern! Die sanfte Bewegung,...
Frauenpower mit Zuckerl 240,00€
Frauenpower mit Zuckerl
Ganz unter dem Motto: „Eine Woche für mich – Frauenp...

Frauenpower mit Zuckerl

Angebotspreis: Ab 240,00€
Übernachtungen: Ab 2
Region: Garmisch-Partenkirchen
Gültig: Ganzjährig außer Weihnachten / Neujahr

 


buchen

 

Frauenpower mit Zuckerl

 

Leistungen
  • Der Sonne a Stückerl entgegen: Morgens um 4.00 Uhr starten wir unsere Sonnenaufgangstour mit Almfrühstück. Ausgerüstet mit Stirnlampen wandern wir auf den Eckbauer. Während sich die Sonne langsam über die Berggipfel ins Tal ausbreitet genießen wir diesen einzigartigen Moment, fühlen uns stark und unbesiegbar. Nach einem kurzen Abstieg lassen wir uns ein zünftiges Bergfrühstück schmecken und die Anstrengung vollends vergessen.

  • Auf der Loisach durchs Werdenfelser-Land, wir starten unsere Raftingtour in Farchant und lassen uns mit mal mehr und mal weniger Einsatz ganz gemütlich nach Eschenlohe bringen. Nach so viel Entspannung und Spaß an neuen Eindrücken geht es mit dem Radl zurück nach Garmisch-Partenkirchen.
  • Ein Kraut das müde Männer munter macht und eines das die eigene Spontanität und Lebenslust unterstützt waren nur zwei vielen Kräutern welche unsere Mädels begeistert haben. Heilkunde rund um die Heilkräuter hält noch viel mehr Wissen für uns bereit. Unsere Kräuterhexe wandert mit uns, gibt Tipps zu Anwendung, Aufbewahrung und Verarbeitung. Anschließend braut sich jeder aus den gesammelten Blättern und Blüten eine Tinktur.
  • Auf gehts zur Heilklimatischen Wanderung, z.B. durch die Höllentalklamm. Bereits um kurz nach 8 Uhr machen wir uns schon auf den Weg um den Tag für unsere gesunde Wanderung zu nutzen. Neben einem schönen und eindrucksvollen Wanderziel erhalten wir viele Informationen zu Puls und Thermoregulationstraining. Heilklimatisch Wandern eben.
  • Gänsehaut und Nervenkitzel pur, erleben wir bei unserer Führung auf die 130 Meter hohe Skisprungschanze. Wenn wir ganz oben stehen, dort wo sich unsere Skispringer am Neujahrstag ganz cool in die Tiefe stürzen wünschten wir uns wir hätten Flügel. Kurze Zeit später können wir das auch. Mit dem Flying Fox in die Arena - Nervenkitzel pur.
  • Auf der Slackline erobern wir ganz neue Bewegungsansätze. Balancierend suchen wir unsere Mitte und erkunden mit ganz viel Spaß den neuen Trendsport.
  • Körperanalyse. Gewicht und BMI ist nicht alles, unsere Analyse hilft sich besser kennen zu lernen.
  • Gutschein von 40,-€ zur Anrechnung auf intensive Beratung, Verleih oder Einkauf im heimischen Sportgeschäft. 
  • Sich beweisen müssen? Das haben wir nicht nötig. Obwohl! Ein Hochseilklettergarten beschert uns eine Achterbahn der Gefühle, Emotionen und der eigenen Courage. Wir lernen unsere eigenen Grenzen kennen, staunen über unser Selbstvertrauen und bewältigen Stresssituationen. Ein unvergessliches Erlebnis und eine mentale Herausforderung in unterschiedlichen Höhen. Für alle die es fühlen und wissen möchten bieten sich Parcours in Höhenlagen von nicht mal 1 Meter bis hinauf auf 17 Meter. Nervenkitzel, Glücksgefühl und Gänsehaut auf einmal - endlich einmal was für uns Frauen!
Reisezeitraum
  • 04. Juli bis 08. Juli 2016
  • 25. Juli bis 29. Juli 2016
  • 29. August bis 02. September 2016
  • 19. September bis 23. September 2016
Preise
  • Pro Madl für das o.a. Leistungsangebot 240,00 EUR
Hinweis
  • Gerne sind wir bei der Buchung von Zimmern oder Appartements behilflich
  • Auch Zusatznächte und weitere Aktivitäten sind nach Absprache jederzeit möglich.
Der Kurbeitrag ist direkt beim Vermieter zu entrichten. Hier bekommt jeder Gast auch die GaPaCard, welche zahlreiche kostenfreie und ermäßigte Leistungen beinhaltet.

Jetzt Buchungsanfrage senden.

 

Kontakt & Buchung:


Gastgeber Tourist Information
Strasse Richard-Strauss-Platz 2
PLZ D-82467
Ort Garmisch-Partenkirchen
Telefon +49 8821 180 700
eMail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet Zum Angebot >>

 

 

Gelesen 839 mal
 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 

Kontakt & Impressum - Werbung - Sitemap

 Wanderbares Bayern - Qualität im Vormarsch

Wandern outdoor 101Bayern ist bekannt für seine Traditionen, aber auch hier gewinnt das Streben nach Qualität und Kunderservice immer mehr Anhänger. Die Wanderer lieben es und freuen sich auf gute bayerische Küche, Trachten und die herrlichen Wanderregionen. Der Frankenwald ist Bayerns erste Qualitätsregion mit dem begehrten Prädikat Wanderbares Deutschalnd, Frankenweg, Goldsteig, Altmühltal-Panoramaweg, Burgenweg und viele weitere sind ebenfalls ausgezeichnete Wanderwege und sehr viele Gastgeber haben ebenfalls die Auszeichnung erhalten.
 

Frankenwald - Bayerns erste Qualitätsregion

Viele Wege, fränkische Gastgeber, guter Service und Beratung sind die Eckpfeiler einer solchen Prädikatsregion. Hier soll die Gesamtheit des Wanders erlebt werden und der Gast von einem umfangreichen Wanderangebot profitieren. Im Frankenwald hat man das nicht nur geschafft, sondern lebt das auch. Beim Frankenwald Wandermarathon kann man das besonders gut sehen und sich begeistern lassen.

Inzell - Das familienfreundliche Wanderdorf

Draußen zu sein ist in und mit der richtigen Bekleidung und Wanderschuhen wird es noch angenehmer. Wir hatten Wanderschuhe im Test und auch Jacken. Außerdem stellen wir euch tolle Aktionen wie Flying Fox, Hängebrücken und ähnliches vor. Ebenso wird der Bereich Campingausrüstung angeschnitten und auch hier hatten wir einiges zum Testen.

Alpenwelt Karwendel - 24h von Bayern

Die Wanderungen als geselliges Freizeitvergnügen gibt es schon lange und sind seit einigen Jahrzehnten in der Hand von Wandervereinen. Aber die Vielfalt ist größer geworden und so gibt es neue, touristische Events wie die 24 Stunden Wanderungen, Wandermarathons oder Wanderwochen mit Rahmenprogramm. Einige davon sind extrem gut besucht wie die 24h von Bayern, der Frankenwald Wandermarathon oder die 24 Stunden vom Edersee. Vor allem der gesellige Faktor spielt hier eine enorm große Rolle bei den Wanderfreunden. Aber nicht nur das Internet dient als Informationsquelle, sondern auch Messen wie die CMT, Free oder auch die TourNatur in Düsseldorf.