Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Alpenwelt Karwendel
Gipfel-Sammler 29,00 €
Gipfel-Sammler
Eine geführte Wanderung zu einer der Top-Highlights im K...
Lust-Biker 59,00 €
Lust-Biker
2 Tage Mountainbiken durch die Alpenwelt Karwendel und ei...
<< Zurück

Burg Sommeregg

Burg Sommeregg ©steve_haider.com_Region Millstätter See

 

Ausflugsart: Burg / Schloss
Standort: Seeboden
Eintritt: 3, - 6,00 Euro
   
Autor: Super User

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Erreichbar: Zu Fuss
Familienpreis: Nein
Schlechtwetter geeignet: Ja
Eintritt: 3, - 6,00 Euro

 

  • Ausflugsziel
Seeboden Millstätter See Deutschland

 

Burg Sommeregg

Am Millstätter See befindet sich die Burg Sommeregg und eignet sich als Ausflugsziel für die gesamte Familie. Hier erfahrt Ihr mehr über das mittelalterliche Handwerk, nehmt an Ritterfestspielen teil oder lasst es Euch kulinarisch munden wie anno dazumal.

Ihr könnt das auch mit einem Badebesuch am Millstätter See kombinieren oder als Schlechtwettervariante nutzen.

Öffnungszeiten: April bis November.



Gelesen 1612 mal Letzte Änderung am Dienstag, 28 Mai 2013 15:47
Hotel Zum Ochsen in Hauenstein
Hotel Zum Ochsen in Hauenstein
Der Gasthof ist idealer Ausgangspunkt zum Wandern in der Südwestpfalz.
Wandern in Bernkastel-Kues
Wandern in Bernkastel-Kues
Das Ferienland ist ideal zum Wandern. So vielseitig wie die Kulturlandschaft ...
 
Nicht ohne meine Pudelmütze
Nicht ohne meine Pudelmütze
Winterwellness mitten am Rennsteig.
Chiemgau Wanderwoche
Chiemgau Wanderwoche
Einfach mal ein paar Tage abschalten im Chiemgau.
 
Höhlentrekking
Höhlentrekking
Die Welt mal von innen sehen – In den Höhlen des bayerischen Alpenanteils ...
Naturparke
Naturparke
Unberührte Natur und abwechslungsreiche Naturlandschaften erleben – Die Na...

Ähnliche Artikel

 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 

Kontakt & Impressum - Werbung - Sitemap

 Wanderbares Bayern - Qualität im Vormarsch

Wandern outdoor 101Bayern ist bekannt für seine Traditionen, aber auch hier gewinnt das Streben nach Qualität und Kunderservice immer mehr Anhänger. Die Wanderer lieben es und freuen sich auf gute bayerische Küche, Trachten und die herrlichen Wanderregionen. Der Frankenwald ist Bayerns erste Qualitätsregion mit dem begehrten Prädikat Wanderbares Deutschalnd, Frankenweg, Goldsteig, Altmühltal-Panoramaweg, Burgenweg und viele weitere sind ebenfalls ausgezeichnete Wanderwege und sehr viele Gastgeber haben ebenfalls die Auszeichnung erhalten.
 

Frankenwald - Bayerns erste Qualitätsregion

Viele Wege, fränkische Gastgeber, guter Service und Beratung sind die Eckpfeiler einer solchen Prädikatsregion. Hier soll die Gesamtheit des Wanders erlebt werden und der Gast von einem umfangreichen Wanderangebot profitieren. Im Frankenwald hat man das nicht nur geschafft, sondern lebt das auch. Beim Frankenwald Wandermarathon kann man das besonders gut sehen und sich begeistern lassen.

Inzell - Das familienfreundliche Wanderdorf

Draußen zu sein ist in und mit der richtigen Bekleidung und Wanderschuhen wird es noch angenehmer. Wir hatten Wanderschuhe im Test und auch Jacken. Außerdem stellen wir euch tolle Aktionen wie Flying Fox, Hängebrücken und ähnliches vor. Ebenso wird der Bereich Campingausrüstung angeschnitten und auch hier hatten wir einiges zum Testen.

Alpenwelt Karwendel - 24h von Bayern

Die Wanderungen als geselliges Freizeitvergnügen gibt es schon lange und sind seit einigen Jahrzehnten in der Hand von Wandervereinen. Aber die Vielfalt ist größer geworden und so gibt es neue, touristische Events wie die 24 Stunden Wanderungen, Wandermarathons oder Wanderwochen mit Rahmenprogramm. Einige davon sind extrem gut besucht wie die 24h von Bayern, der Frankenwald Wandermarathon oder die 24 Stunden vom Edersee. Vor allem der gesellige Faktor spielt hier eine enorm große Rolle bei den Wanderfreunden. Aber nicht nur das Internet dient als Informationsquelle, sondern auch Messen wie die CMT, Free oder auch die TourNatur in Düsseldorf.