Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Genießerpfad in Calw
<< Zurück
Genießerpfad in Calw

Genießerpfad Calw im Schwarzwald

Jan
Feb
Marz
April
Mai
Juni
Juli
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
13,4 Km 330
360 330
Etappen 1 Schwierigk. Mittel
Wegeart Rundweg  

 



Sonstiges:

Start Calw
Ziel Calw
Landschaft: Mittelgebirge
Wege: Rundweg
Gepäcktransfer: Nicht nötig
Schutzhütten:
Kinderfreundlich Ja

Anbieterinformationen

Anbieter: Calw Tourismus
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: Calw im Netz
Telefon:
Prospekt: Zum Prospekt>>

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

 

Prädikat
Kurzinfo
Die Wanderung entführt uns durch das idyllische Rötelbachtal und vorbei an imposanten Felsformationen zu herrlichen Aussichtspunkten.
 
Wasser auffüllen
Bitte genug mitnehmen

 

Anfahrt & Parken
In Calw
      QR Code
Wetter

 

Premiumwandern im Nordschwarzwald zwischen Calw und Bad Teinach-Zavelstein

Vorbei an uralten Bäumen, durch romantische Täler und malerische Streuobstwiesen führt  der  Wasser-, Wald- und  Wiesenpfad im Nordschwarzwald.
Er ist einer der gut ausgeschilderten Wege rund um Calw und Bad Teinach-Zavelstein und der erste Premiumwanderweg im Landkreis Calw.
Als Ausgangspunkte für die rund 13 Kilometer lange Rundwanderung  empfehlen sich der Marktplatz in Calw oder das Wanderheim in Zavelstein. Am ersten Anstieg von Calw aus begleiteten Sie uralte Fichten  und  Buchen bis hinauf zum Gimpelstein, einem mächtigen Buntsandsteinfelsen, der schöne Perspektiven auf Calw und das Nagoldtal gewährt.
Vorbei am Schafott, der ehemaligen Calwer  Richtstätte, gelangen Sie schließlich ins  romantische Rötelbachtal, das mit seinen bemoosten Steinen ein Stück Schwarzwald aus dem  Bilderbuch  präsentiert. Vorbei am Stubenfelsen geht es weiter zum Wanderheim in Zavelstein, das mit regionaler Küche zur Rast einlädt. Von dort aus ist ein Abstecher in das romantische alte Städtchen Zavelstein und seiner Burgruine lohnenswert. Der Rückweg führt  durch Streuobstwiesen und vorbei am Wildschweingehege.
 
 
Highlights
Schafott, eine ehemalige Hinrichtungsstätte, Wölflesbrunnen mit schön angelegtem Platz zum Verweilen
Fachwerkinnenstadt Calw, preisgekröntes Fachwerk „Städtle“
Idyllisches Rötelbachtal mit naturbelassenen Wassertretstellen
Zavelstein mit Burgruine
 
 
Information und Buchung
Stadtinformation Calw,
07051 167-399,
oder Teinachtal Touristik,
07053 9205040


Calw - Wanderregion mit Herz
Calw - Wanderregion mit Herz
Der Nordschwarzwald von seiner schönsten Seite mit dem Klosterwanderweg und ...
 






 

 

Jetzt kommst DU - Bewerte, beschreibe, teile oder lade Bilder hoch.

 
 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 Wandern NRW

Wer hätte gedacht, dass Wandern in NRW so vielseitig ist? Qualitätswege, Canyons, Gesteinsformationen und viele urige Wanderwege habe ich erlebt. Dabei ist Wandern in NRW alles andere als flach. Die leichte Bergwelt, wie im Tecklenburger Land, ist ideal für alle Wanderer. Dabei steht Qualität ganz oben auf der Agenda und wird von den Wanderwegen bis zu den Gastgebern umgesetzt.

 24h Wanderungen

Die 24h Wanderungen sind ein echter Trend und eine Herausforderung für Wanderer. MIttlerweile gibt es mehr als 55 dieser Events und viele davon sind ausverkauft.