Deutschland Österreich Schweiz Südtirol Weltweit
Wandern in BW
Aktiv & entspannt im Schwar... 810,00€
Aktiv & entspannt im Schwarzwald
Kannte man Baiersbronn bisher vor allem wegen seiner unge...
Abenteuer Natur: der Schluc... 775,00€
Abenteuer Natur: der Schluchtensteig
Wie ein Bogen spannt sich der Schluchtenweg von Stühling...
<< Zurück

Moosturm zwischen Renchtal und Kinzigtal

 

Ausflugsart: Regionales Highlight
Standort: Oberkirch
Eintritt: frei
   
Autor: Super User

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Erreichbar: Zu Fuss
Familienpreis:
Schlechtwetter geeignet: Nein
Eintritt: frei

 

  • Ausflugsziel
Oberkirch Renchtal Deutschland

 

 

Der Moosturm wurde 1890 aus Buntsandsteinquadern erbaut. Das Besondere am Moosturm ist, dass dieser Turm erst seit dem Sturm Lothar 1999 seiner Bestimmung gerecht wird. Denn zuvor war die Sicht vom Moosturm durch den dichten und hohen Baumbewuchs nur noch sehr eingeschränkt vorhanden.

 

GPX: N48 28.623 - E8 10.296

 

 

Mehr Wanderideen und Ausflugsmöglichkeiten im Renchtal

Der Brennersteig im Schwarzwald
Der Brennersteig im Schwarzwald
Oberkircher Weinwanderung
 
Der Brennersteig im Schwarzwald Der Brennersteig im Schwarzwald Oberkircher Weinwanderung  

 

 



Gelesen 2030 mal Letzte Änderung am Dienstag, 04 August 2015 06:27
Der Brennersteig im Schwarzwald
Der Brennersteig im Schwarzwald
Auf 14 km verläuft der Wanderweg rund um das Hesselbacher Tal bei Oberkirch,...
Kandelhöhenweg von Oberkirch nach Freiburg
Kandelhöhenweg von Oberkirch n...
Der Kandelhöhenweg verläuft westlich des Westweg's und startet in Oberkirch...
 
Moosturm zwischen Renchtal und Kinzigtal
Moosturm zwischen Renchtal und K...
Der Moosturm (875m) wurde 1890 aus Buntsandsteinquadern erbaut. Das Besondere...
Buchkopfturm in Oppenau-Maisach
Buchkopfturm in Oppenau-Maisach
Der Weißtannenturm befindet sich in der Ortschaft Maisach in unmittelbarer N...

 
geschrieben von 
Bisher wurden keine Fotos hochgeladen.
Noch keine Videos vorhanden

 Wandern NRW

Wer hätte gedacht, dass Wandern in NRW so vielseitig ist? Qualitätswege, Canyons, Gesteinsformationen und viele urige Wanderwege habe ich erlebt. Dabei ist Wandern in NRW alles andere als flach. Die leichte Bergwelt, wie im Tecklenburger Land, ist ideal für alle Wanderer. Dabei steht Qualität ganz oben auf der Agenda und wird von den Wanderwegen bis zu den Gastgebern umgesetzt.

 24h Wanderungen

Die 24h Wanderungen sind ein echter Trend und eine Herausforderung für Wanderer. MIttlerweile gibt es mehr als 55 dieser Events und viele davon sind ausverkauft.